Joe Bausch

Joe Bausch liest aus seinem aktuellen Buch „Gangsterblues“

Lesung und Gespräch

Sie sind Mörder, Räuber, notorische Betrüger, Vergewaltiger oder Dealer, und sie alle wurden zu hohen Haftstrafen verurteilt. Im Knast haben sie viel Zeit, um sich mit ihren Taten auseinanderzusetzen – und irgendwann wollen sie reden und zwar mit ihm: Joe Bausch, Anstaltsarzt der Justizvollzugsanstalt Werl. Ein psychopathischer Serienmörder spricht über eine eiskalte Entführung, zwei Halbbrüder über ihren fast perfekten Mord, ein Rettungssanitäter erzählt von dem Zufall, der ihn zum Verbrecher machte. Joe Bausch, der mit seiner Rolle als Rechtsmediziner im Kölner Tatort auch als Schauspieler bekannt wurde, hat in »Gangsterblues« Geschichten gesammelt, die tief in die Abgründe menschlicher Seelen blicken lassen.

 

"Die monströsen Täter sind oft unauffällige Familienväter"

Joe Bausch arbeitet seit Jahrzehnten als Gefängnisarzt. Seine Patienten sind Mörder, Geiselnehmer, Kinderschänder.

 

Hier geht´s zum Wikipedia - Eintrag von Joe Bausch.